Wir haben es in die Top 10 in der Kategorie Mobilität bei den @ GreenTec Awards 2017!

Wir haben es in die Top 10 in der Kategorie Mobilität bei den @GreenTec Awards 2017!

Unser Unternehmen hat es in die TOP 10 in der Kategorie Mobilität der GreenTec Awards 2017 als weltgrößter Umweltund Wirtschaftspreis geschafft. Wir wollen den begehrtesten Umweltpreis der Welt im kommenden Jahr entgegennehmen – Unterstützen Sie uns, indem Sie vom 28. November 2016 bis 6. Januar 2017 online unter abstimmung.greentec-awards.com für unser Projekt stimmen! Durch Ihre Stimme können Sie den Auswahlprozess entscheidend mitgestalten: Das Projekt mit den meisten Votes qualifiziert sich automatisch als einer der drei Nominierten in der jeweiligen Kategorie. Aus diesen wählt die Jury dann den Gewinner.

Insgesamt können Sie in 12 Kategorien für Ihre Favoriten voten: Bauen & Wohnen, Energie, Galileo Wissenspreis, Kommunikation, Lifestyle, Mobilität, Recycling & Ressourcen, Reise, Sport, Start-up, Textiles & Fashion by KUNERT und WWF Galileo Green Youngster. Letzterer wird direkt und ausschließlich über das Online-Voting als Publikumspreis ermittelt.

Die GreenTec Awards wurden im Jahr 2008 von den beiden Diplom-Ingenieuren Marco Voigt und Sven Krüger gegründet. Im Mittelpunkt der GreenTec Awards steht die Auszeichnung innovativer, grüner Produkte oder Projekte, die den Weg in eine umweltbewusstere Zukunft weisen. So soll der Umweltpreis eine Plattform für grüne Innovationen und Technologien bieten. Zu den Bewerbern um den begehrten Umweltpreis zählen sowohl namhafte Großunternehmen als auch viele junge Köpfe mit innovativen Ideen. Unterstützt werden sie von etablierten Medienpartnern wie ProSieben und der FAZ, die beispielsweise mit den Sonderpreisen Start-up oder Galileo Wissenspreis gezielt kleine neu gegründete Unternehmen oder Privatpersonen und ihre grünen Projekte fördern.

Für die feierliche Preisverleihung am 12. Mai 2017 in Berlin werden wieder zahlreiche prominente Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien erwartet. Gleich zwei Besonderheiten kommen im nächsten Jahr zusammen: Kanada ist das erste Partnerland der GreenTec Awards und das zehnjährige Jubiläum des weltgrößten Umwelt- und Wirtschaftspreises steht bevor. Bereits auf unterschiedlichsten Wegen zeigte Kanada, das zweitgrößte Land der Welt, sein Engagement und seine Innovationskraft im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Seit dem Amtsantritt von Justin Trudeau als Premierminister ist erneut ein Umdenken in der Umweltpolitik erfolgt. Durch die Partnerschaft von Kanada und den GreenTec Awards rückt einer der wichtigsten Themen unserer Zeit, der weltschutz, in den Fokus der Weltöffentlichkeit und erreicht internationale Aufmerksamkeit. Die Präsenz zahlreicher prominenter Gäste auf dem Grünen Teppich der Gala sorgt jedes Jahr aufs Neue für eine weitreichende Berichterstattung. Die große mediale Aufmerksamkeit verhilft den GreenTec Awards dazu,grüne Innovationen und Projekte ins Rampenlicht zu stellen und so zu einer umweltfreundlicheren Zukunft beizutragen.

Durch Ihre Stimme können Sie dabei helfen. Deshalb stimmen Sie jetzt online auf abstimmung.greentecawards.com für uns und Ihre anderen Favoriten ab und helfen Sie dabei, die Welt ein Stückchen grüner zu gestalten!